SWATCH Bijoux Herbst/Winter-Kollektion 2006

Swatch Bijoux - Herbst Winter 2006
Die neue SWATCH Bijoux-Kollektion Herbst/Winter 2006 ist in vielerlei Hinsicht eine Annäherung an zeitgenössische Juwelierskunst. Jedes Bijoux ein zeitloses Schmuckstück vor einem Hintergrund sich wechselnder Stimmungen und Szenerien. Die in vier thematisch unterschiedlichen Linien zusammengefassten Bijoux schlagen in einem verspielten Tanz aller Vergänglichkeit – und der tickenden Zeit sowieso – ein elegantes und schönes Schnippchen.

Die SWATCH Bijoux-Linien zeichnen sich in Form und Verarbeitung aus, durch die Verliebtheit in unterschiedliche Farben, grafische Sprachen, Beschaffenheiten und Materialien. All diese Komponenten sind wiederum so raffiniert miteinander kombiniert, aufeinander abgestimmt und manchmal auch einander gegenüber gestellt, dass die jeweils kreierten Sets durch eine ganz eigene und unverwechselbare Ausstrahlung bestechen. Jedes Bijoux-Set eine elegant materialisierte Idee. Letztlich stellt die SWATCH Bijoux-Kollektion Herbst/Winter 2006 auch eine harmonische Fusion der verschiedenen Elemente zeitgenössischen Designs dar.

Die Topmodelle der Kollektion präsentieren das variantenreiche Zusammenspiel ausgesuchter Materialien, Beschaffenheiten, Farben und Formen der einzelnen Linien. Die Charakteristika der Mode-Linien Jetset Girl, Streets of Swatch, Heartwood, Power Trail  und dem saisonalen Thema White Nights haben wir für Sie in wunderbare Worte gefasst, gefolgt jeweils von Beschreibungen der einzelnen Familien pro Linie.